kompostring1.gif oben.gif
kompostring2.gif
rund_oben.gif
home.gif
wir.gif
wie_funktionierts.gif
kompost.gif
substrate.gif
anfahrt.gif
aktuelles.gif
kontakt.gif
rund_unten.gif
   Impressum/
   Datenschutz
unter_substrate.gif unternavi.gif blumenerde.gif unternavi.gif humus_a.gif unternavi.gif rinde.gif unternavi.gif
unternavi_ende.gif
Produktbeschreibung Humus:  

„Humus“ (Oberboden) wird von einigen Kompostbetrieben angeboten.
Überwiegend wird Humus abgesiebt mit der Körnung 0 – 15 mm und mit einer Beimischung bis zu 50 % Kompost vermarktet.
Dieses Material ist stein- und klutenfrei und ohne störende Wurzelteile.
Für Neuanlagen lässt sich der abgesiebte Oberboden verlustfrei verarbeiten.

Mischungen aus Humus und Kompost:
Bei Mischungen aus Humus und Kompost mit einem Kompostanteil über 65 % kann ein weitgehend unkrautfreies Substrat angeboten werden. Der Oberboden wird bei der Kompostierung in der Heißrottephase mit beigemischt. Nach dem Rotteprozeß wird das „Kompost/Humus“-Substrat auf 15 mm abgesiebt..


Humus erhalten Sie auf folgenden Kompostbetrieben:

- Grünservice GmbH, Solg bei Münchberg
- Jürgen Wülfert, Epplas bei Hof
- Gerhard Matthes, Kalkofen, Naila

nach_oben.gif